Jugendwerkstatt – wir nicht!

wir holen Gebrauchtmöbel

Zwar sind wir keine Jugendwerkstatt – eher eine Erwachsenenwerkstatt – aber wir holen brauchbare Gebrauchtmöbel im erweiterten Großraum Giessen, Wetzlar, Marburg, Friedberg, Vogelsberg schnell und kostenlos ab! Die Jugendwerkstatt hat gerade keinen Platz, keine Zeit oder das Lager ist voll? Rufen Sie uns an:

Werbeaufkleber für rümpelchef
Der rümpelchef machts!

Wir nehmen auch sehr gerne Gebrauchtküchen, gute Polstermöbel aus den 50-er, 60-er und 70-er Jahren, flohmarktverwertbare Artikel! Bei annehmbaren Mengen komme ich vorbei und hole es bei Ihnen ab!

Wie gesagt – ich bin nicht die Jugendwerkstatt, Aber ein Gewerbetreibender, der gebrauchtmöbel gebrauchen kann.

zwar keine Jugendwerkstatt, aber auch wir holen Gebrauchtmöbel ab.
Wir sind zwar keine Jugendwerkstatt, aber auch wir holen verwertbare Gebrauchtmöbel ab.

Was wir gebrauchen können:

Gebrauchtküchen aller Art solange sie den optischen Ansprüchen genügen, gute Federkern Sofas aus den 50-er, 60-er, 70-ern evtl älter, 50-er Sessel, alles was quasi neuwertig ist, solange wir es als wiederverwertbar einordnen, alte Kleiderschränke 1920 oder älter, Esszimmerbuffet 50-er, schöne Schreibtische 70-er, Sideboards aus Teak oder Nussbaum, Kommoden aus Teak oder Nussbaum, Sitzmöbel aus Teak oder Nussbaum, Waschtische, 60-er Regale, alte Lampen aller Art, Wagenräder, Seltenheiten, Raritäten, altes Glas, sehr altes Porzellan oder Markenporzellan, Bücher (keine Romane, kein Readers Digest, es gibt weitere Sorten unbrauchbarer Bücher), meist, je spezieller oder älter umso brauchbarer,  LPs, CDs, sonstige Regale, Kleinmöbel, Uhren, Standuhren, Sammlungen aller Art, Hifi Elektrogeräte, brauchbare Saugstauber, Fahrräder, Roller, auch Motorroller, Flohmarktartikel aller Art, große und kleine schöne Pflanzen, Gartengeräte vom Spaten bis zum Rasenmäher, brauchbare gute Kleidung (hier nochmal rückfragen), gute Schuhe, Gartenmöbel, Ladeneinrichtung, Ladentheke, Kasse, Röhrenradios, Transistorradios, alte Schreibmaschinen, funktionierende Waschmaschinen, Mikrowellen, Einbauherde mit Glaskeramik- oder Kochfeld, Werkzeug aller Art !! u.v.a. mehr!! Allerdings, die Entscheidung, was für uns brauchbar ist, müssen Sie uns überlassen.

Was wir nicht gebrauchen können:

Kaputte Sofas, Matratzen mit Flecken, die meisten Wohnzimmerschränke, Sprungrahmen mit Eisen, Tische mit Fliesen, keine vollen Einmachgläser, keine Tiere…..weiteres wird folgen.